Do it yourself: Einen Adirondack-Stuhl selberbauen



Sägen, Schleifen, Schrauben: Lust zum Selberwerkeln? Geübte Handwerker und Hobbyschrauber haben auch die Möglichkeit, ihren amerikanischen Gartenstuhl selbstzubauen oder sogar ihr ganz persönliches Exemplar eigens zu entwerfen.

Amazon.de Angebote

EASY-TO-BUILD ADIRONDACK FURNITURE
BAUSATZ inkl. Anleitung Original Adirondack Stuhl aus Kanada
KLASSISCHE GARTENMÖBEL SELBST BAUEN

"Relaxing on the Porch"

Das Projekt „Adirondack Chair“ ist gar nicht so schwierig, wie Mann oder Frau vielleicht denkt, denn inzwischen gibt es dazu im Internet eine Vielzahl von ausführlichen Anleitungen, z.B. unter:

http://www.gartenflora.de/adirondack-etwas-andere-gartenstuhl oder unter

http://www.heimwerker.de/garten/gartenmoebel/adirondack-chair-bauen.html

Aufgelistet werden alle benötigten Werkzeuge, das Material sowie passende Vorlagen. In einzelnen Schritten entsteht so ein individuelles Möbelstück in Handarbeit, auf das man lange stolz sein kann. 

Umweltbewusste oder Fans des "Ursprünglichen" können bei ihrem Bauprojekt auch auf gebrauchte bzw. recyclete Holzbretter zurückgreifen. Auf diese Weise schafft man sich eine etwas rustikalere Variante eines Adirondack bzw. Westport Chairs, die sich gut in naturbelassene Gärten oder Umgebungen einfügt.

Ein selbstgebauter Adirondack Chair lässt darüber hinaus viel Raum für eigene kreative Ideen. Einige Inspirationen zum individuellen Gestalten finden Sie auf dieser Homepage unter "originelle Entwürfe" 

© Copyright Adirondack-Chairs.de